K Tipp Test von CBD Öl: Ein drittel aller Hanf-Öle enthält zu wenig Wirkstoff

Ein aktueller Test von K-Tipp (Heft 19 November 2019) hat ergeben, dass in einem drittel aller CBD Öle zu wenig Wirkstoff vorhanden ist. (kostenpflichtiger Artikel) Wir Analysieren unsere Öle u.a. bei der gleichen Firma wie der K-Tipp getestet hat, und haben die Analyseberichte auf unserer Homepage sichtbar und Transparent. Was auf unseren Produkten steht, ist auch drin. firstclass steht drauf – First Class ist drin. Falsch deklarierte CBD Öle Produkte im Test CBD Öle im Test waren falsch deklariert Hier die falsch deklarierten Produkte diverser Hersteller: Quelle: K-Tipp (Heft 19 November 2019)

6 Kommentare zu „K Tipp Test von CBD Öl: Ein drittel aller Hanf-Öle enthält zu wenig Wirkstoff“

  1. Wie ist es möglich das Drogavita in den Apotheken verkauft werden kann mit solchen falschen angaben? Testen dies die Apotheken nicht? Unter aller Würde wenn diese Tests wirklich stimmen.

  2. Wir als Verkäufer von CBD-Produkten sind froh, dass die Produkte von unabhängiger Seite geprüft wurden. Sämtliche CBD Öle die der K-Tipp bei uns auf http://www.cbdking.ch bestellt hat und die wir auch auf http://www.cbd-tempel.ch vertreiben, waren unter den richtig deklarierten Produkten. Das erstklassige CBD Öl von firstclass CBD haben wir auch in unserem Sortiment, welches wir sehr empfehlen. Wir danken euch für eure wertvolle Arbeit und die Hingabe in eure Produkte.

    Beste Grüsse, euer CBD King Team

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bist du älter als 18 Jahre? DU MUSST 18 JAHRE ALT SEIN UM DIE SEITE ZU BETRETEN - Bitte bestätige dein Alter