FAQ´s

Hier finden Sie diverse Antworten zu häufig gestellten Fragen. Bei der Rubrik Kontakt sind wir individuell für Sie da. Regelmässig nutze ich CBD für die verschiedensten Anwendungen.

Beste Indoor Qualität - Wir arbeiten Pestizidfrei und mit Bio Nützlingen

Was ist CBD?

CBD ist die Abkürzung für Cannabidiol, es handelt sich dabei um ein Cannabinoid. CBD gilt als beruhigend und entspannend, entzündungshemmend und krampflösend. Im Gegensatz zum ebenfalls bekannten Cannabinoid THC ist CBD nicht psychoaktiv.

Was sind Cannabinoide?

Cannabinoide sind eine Gruppe von chemischen Verbindungen, die hauptsächlich in der Cannabispflanze vorkommen. Diese Verbindungen interagieren mit bestimmten Rezeptoren im menschlichen Körper, die als Cannabinoid-Rezeptoren bekannt sind, und können eine Vielzahl von Wirkungen hervorrufen, von entspannend und schmerzlindernd bis hin zu euphorisierend.

Lassen Sie uns das mit der Kaffeepflanze vergleichen:
Stell dir die Cannabispflanze wie eine Kaffeepflanze vor. In der Kaffeepflanze gibt es eine chemische Verbindung namens Koffein. Wenn Menschen Koffein konsumieren, hat es eine stimulierende Wirkung auf das Zentralnervensystem. Ähnlich wie Koffein in Kaffeebohnen seine spezifischen Wirkungen hat, haben Cannabinoide in der Cannabispflanze ihre eigenen spezifischen Wirkungen.
Also, genau wie Koffein der Hauptwirkstoff in Kaffee ist, sind Cannabinoide die Hauptwirkstoffe in Cannabis. Es gibt viele verschiedene Cannabinoide (z.B. THC, CBD), genau wie es verschiedene Arten von Koffein-basierten Getränken gibt, und jedes Cannabinoid hat seine eigenen Eigenschaften und Wirkungen auf den menschlichen Körper.

Warum ist CBD verhältnismässig teuer?

Die Herstellung von CBD-Produkten ist ein komplexer und arbeitsintensiver Prozess, der präzise Kontrolle und spezialisierte Ausrüstung erfordert. Von Anfang an folgt der Anbau der Hanfpflanzen strengen Richtlinien, um die Qualität und Sicherheit der Endprodukte zu gewährleisten. Die Einhaltung der Good Manufacturing Practice (GMP) ist dabei ein entscheidender Faktor, der sicherstellt, dass die Pflanzen unter optimalen Bedingungen wachsen und frei von schädlichen Substanzen sind.

Ein wesentlicher Aspekt der Produktion ist die Ernte, die mit speziellen, schonenden Maschinen durchgeführt wird. Diese Maschinen sind notwendig, um die Pflanzenteile, die die wertvollen CBD-Rohstoffe enthalten, effizient und ohne Schädigung zu extrahieren. Interessanterweise befinden sich diese wertvollen Bestandteile nur in einem kleinen Teil der gesamten Pflanze, was den Prozess noch herausfordernder macht.

Nach der Ernte folgt die Extraktion des CBDs, ein Schritt, der spezielle Laborgeräte erfordert. Diese Geräte ermöglichen es, die gewünschten Substanzen aus den Pflanzenmaterialien zu isolieren und dabei eine hohe Reinheit und Qualität des CBDs zu gewährleisten. Aufgrund des geringen Anteils der verwertbaren Bestandteile in der Pflanze ist eine beachtliche Menge an Rohmaterial nötig, um selbst kleine Mengen an reinem CBD zu produzieren.

Darüber hinaus unterliegen CBD-Produkte einem mehrstufigen Zertifizierungsprozess. Diese Zertifizierungen sind essentiell, um die Einhaltung gesetzlicher Standards und die Sicherheit für den Verbraucher zu gewährleisten. Sie dienen als Nachweis für die Qualität und Reinheit des Produkts, was für Produzenten und Konsumenten gleichermssen von grosser Bedeutung ist.

Die Komplexität und der Aufwand, der mit der Produktion von CBD-Produkten verbunden ist, spiegeln sich auch in den Kosten wider. Für diejenigen, die sich tiefergehend mit diesem Thema auseinandersetzen möchten, bieten weiterführende Blogartikel umfassende Einblicke. Diese Artikel erläutern nicht nur die anfallenden Kosten im Detail, sondern bieten auch praktische Rechenbeispiele, die das Verständnis für die Preisgestaltung von CBD-Produkten vertiefen.

Wenn Sie Ihr Wissen über die CBD-Produktion und die damit verbundenen Herausforderungen erweitern möchten, empfehlen wir Ihnen, solche Ressourcen zu konsultieren. Sie bieten wertvolle Informationen, die ein Licht auf den komplexen Produktionsprozess werfen und erklären, warum CBD-Produkte ihren Preis wert sind.

Sucht Ihr Informationen und NEWS rund ums Thema CBD und Cannabis?

Regelmässig veröffentichen wir für Euch in unserem Blog oder über unser Hemp Street Journal information rund um CBD, Cannabis, Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Gesundheit u.v.m. Hier gehts z.b. zur Presseschau Januar 2024.

Kann man CBD überdosieren?

Die kurze Antwort lautet nein. CBD erwies sich auch in hohen Dosen als nicht tödlich.
Zu viel CBD kann jedoch das Risiko für die oben aufgeführten Nebenwirkungen erhöhen. Sie können sich lethargisch und schläfrig fühlen, was Ihre Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen oder Fahrzeugen beeinträchtigen kann.

Wie hoch ist der CBD Gehalt?

  • Die meisten CBD Blüten haben einen Gehalt von 17% bis 23%. Es gibt aber auch sehr stark dosierte Produkte wie zum Beispiel CBD Moonrocks, welche einen CBD Gehalt von 70% aufweisen.
  • Die meisten CBD Öle bzw. Tropfen haben einen Gehalt von 6% bis 34%.
  • Das immer beliebt werdende CBD Hasch hat in der Regel einen Gehalt von 26% bis 34%.
  • Die meisten CBD E-Zigaretten und Vapes haben einen Gehalt zwischen 18% und 40%.

Wo findet man CBD Test- und Analyseberichte zu den CBD Produkte?

Wir lassen unsere CBD Produkte intern und auch extern Regelmässig prüfen. Die Analyseberichte veröffentlichen wir hier: https://firstclass-cbd.ch/analysebericht/

Wer darf THC-armen Hanf anbauen?

Für den Anbau von THC-armem Cannabis ist keine Bewilligung einer Bundesbehörde notwendig. Teilweise besteht jedoch auf kantonaler Ebene eine Melde- und/oder Bewilligungspflicht. Es empfiehlt sich, diesbezüglich direkt mit der Vollzugsbehörde des Wohnkantons (z.B. Gesundheitsdepartement, Lebensmittelkontrolle/Amt für Verbraucherschutz oder der Kantonspolizei) Kontakt aufzunehmen.

Wie erfolgt der Versand der Ware?

Wir verstehen vollkommen, dass Diskretion für unsere Kunden von größter Bedeutung ist. Daher legen wir großen Wert darauf, die Privatsphäre zu schützen und sicherzustellen, dass Bestellungen so diskret wie möglich versendet werden. Beim Versand unserer Produkte verwenden wir neutrale Verpackungen ohne jegliche Hinweise auf den Inhalt wie CBD oder ähnliches. Auf diese Weise garantieren wir, dass alle Bestellungen ohne Aufsehen zu erregen ankommen und keinerlei Rückschlüsse über den Inhalt gemacht werden können. Diskretion ist uns wichtig und wir tun alles, um diese zu gewährleisten.

Wie schützen wir Kundendaten?

Datenschutz ist uns ein zentrales Anliegen. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Informationen vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie der Datenschutzerklärung. Alle weiteren Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Worauf sollte man beim Kauf von CBD-Produkten achten?

  • Kaufe CBD-Öl nur von vertrauenswürdigen und GMP-qualifizierten Lieferanten, die Bio-Nutzhanf als Rohstoff für die CBD-Öl-Extraktion verwenden
  • Kaufe CBD nicht ohne COAs (Certificate of Analyses, dt. = Analysezertifikat)
  • Kaufe CBD-Produkte nur bei vertrauenswürdigen Onlineshops oder Geschäften
  • Achte darauf, welche aktiven Cannabinoide das CBD-Produkt enthält
  • Achte auf die Methode der Extraktion (bestenfalls CO2-Methode)

Welche Zahlungsmöglichkeiten werden angeboten?

In unserem Onlineshop können Sie entweder sofort mit TWINT oder PostFinace bezahlen sowie gegen Rechnung oder gegen Banküberweisung.

Sind die CBD Produkte von FirstClass CBD legal?

Die von der FirstClass CBD (Schweiz) GmbH angebotenen Produkte sind in der Schweiz legal erhältlich. Bestellen Sie die Produkte aus dem Ausland, bitten wir Sie vorab die rechtliche Lage in Ihrem Land zu prüfen. Für nicht zustellbare Lieferungen ins Ausland lehnt die FirstClass CBD (Schweiz) GmbH jegliche Haftung ab.

Wie schnell tritt die Wirkung von CBD ein?

Wie schnell die Wirkung von CBD eintritt is abhängig von der Darreichungsform. Wenn du CBD rauchst oder dampfst tritt die Wirkung unmittelbar oder spätestens nach 15 Minuten ein. Wenn du CBD oral konsumierst tritt die Wirkung nach 30 Minuten bis zu eineinhalb Stunden ein.

CBD für Tiere?

CBD hat auch im Veterinärwesen Einzug gehalten und wir immer mehr bei Haustieren eingesetzt. Dank der beruhigenden Wirkung, welche CBD nachgesagt wird, kommt der Stoff oft bei Angstzuständen oder Unruhe zum Einsatz.

Warenkorb
Bist du älter als 18 Jahre? DU MUSST 18 JAHRE ALT SEIN UM DIE SEITE ZU BETRETEN - Bitte bestätige dein Alter

*oft auch länger gut - jetzt zuschlagen! 

Nach oben scrollen